NLP - und was soll das?

5 Punkte was dir NLP bringt. Lies jetzt hier mehr...

Diese 5 Punkte werden dich überraschen, wenn dir dein Leben wirklich wichtig ist!

Man muss kein Wissenschaftler sein um zu entdecken, dass trotz einer scheinbar hochentwickelten Gesellschaft immer mehr Menschen immer unglücklicher zu sein scheinen. Statt persönlicher ENTwicklung hin zu tragfähigen Ergebnissen und das Erreichen der eigenen Ziele finden sich immer mehr Menschen in den VERwicklungen des alltäglichen Lebens wieder.

Die wirklich wichtigen Fragen

Fragen über Erziehung, Selbstverwirklichung, Berufswahl und Gesundheit - "Work-Life-Balance", bleiben scheinbar unbeantwortet. Trotz Internet, dem Infogiganten unseres Zeitalters, Selbsthilferatgebern und Therapeuten, Coaches und Berater für jede Lebenslage…

Was also tun? Wie findest du deine Antworten? Das Richtige für dich?

1. Schluss mit dem Suchen im Außen

Die meisten Menschen suchen ihre Lösung in der Welt da draußen. Sie wünschen sich Produkte, Apps, Techniken und Strategien die das Leben leichter machen. Sie heuern besten Berater und Therapeuten an, von deren Rat sie sich erhoffen, dass sich das Problem in Luft auflöst. Oder zumindest kleiner, überschaubarer, erträglicher wird. DEINE Lösung gibt es nicht da draußen! Sie liegt in dir und nur du kannst sie finden.

Hier erfährst du mehr über die Grundsätze unserer Arbeit.

Jetzt mehr erfahren

2. Erwarte nicht so zu bleiben, wie du bist - wenn du doch anders sein möchtest

Viele wünschen sich Veränderungen und wollen dabei am besten so bleiben, wie sie sind. Ein Widerspruch in sich, das sticht gleich ins Auge, oder? Wirklich? Vielleicht reicht ja das Drehen eines kleinen Schräubchens, ein kleines Pflaster, eine kostenlose App - und dann regelt sich schon alles.

Weit gefehlt!

Du bist unzufrieden und wenig erfolgreich? Dann wird sich das mit einem Pflaster nicht lösen lassen. Dann werde ein zufriedener und erfolgreicher Mensch - und zwar ganzheitlich. Wie? Sobald du genau weißt, wer du heute bist, kannst du morgen werden, wer du sein möchtest. Dein Thema?

Dann vereinbare doch ein Gespräch mit uns, wir unterstützen dich gern auf deinem Weg.

Jetzt kostenfreie Einführung nutzen

3. Du bist was du "isst" Passt für das ganze Leben mit all seinen Facetten.

Abgesehen von FastFood und Süßigkeiten, wie viele unliebsame Themen "stopfen" wir tagtäglich "in uns hinein"? Wir füllen uns selbst mit negativen Gedanken und ungewünschten Zuständen. Wir beschäftigen uns mit Informationen, die uns am Ende eher weniger gut sein lassen. Geistige Hygiene wäre hier meine Lösung.

Eine Fastenzeit für den Kopf.

Nebenbei bemerkt, viele unserer heutigen Lebensmittel sind bei näherer Betrachtung unserem geistigen Konsum sehr ähnlich. Sie liefern zwar Energie mehr jedoch nicht - und vor allem nicht für lange. Deswegen sind Chipstüten immer so schnell leer. Unddeswegen ist man im Jammertal nie alleine…

4. Werde einmal mehr verrückt Sei ver-rückt.

Lass dich doch mal ver-rücken oder ver-rück dich selbst! Warum ist dieser Begriff oft so negativ besetzt? Weil er ein Anderssein beschreibt? Eine Normabweichung? Man ist von der Norm ab-ge-rückt und jetzt ist man wohl ver-rückt. Wird also Zeit, sich wieder gerade rücken zu lassen, oder?

Ich empfehle Verrücktsein unbedingt. Ich bin überzeugt, dass es die einzige Möglichkeit ist, ein eigenes authentisches Leben zu führen. Auch mal außerhalb der Norm. Außergewöhnlich heißt eben alles außer gewöhnlich. Mal hinterfragen, mal etwas anders machen als andere. Ver-rückt übrigens auch andere ☺.

Übrigens ist es heute schon fast normal, dass sich viele im tagtäglichen Hamsterrad drehen. Zum Ver-rückt-werden, oder? Im kostenfreien Webinar "Raus aus dem Hamsterrad" erfährst du wertvolle Strategien, die das Rad zum Steuer werden lassen.

Jetzt Webinarplatz sichern

5. Denke (dich) selbst

Last but not least: Du weißt am besten, was gut für dich ist. Du musst nur wieder deiner inneren Stimme vertrauen. Einem Gefühl, das leider zu viele Menschen im Laufe ihres Lebens lernen zu ignorieren. Sie verbiegen sich so lange, bis etwas bricht, sie innerlich völlig zerrissen oder anderweitig auf dem Boden der Tatsachen aufprallen.

"Hör auf die Stimme"

...trällert es aus dem Radio, aber es trifft den Nagel auf den Kopf: Sie war und ist immer da - und sie weiß genau wer wir sind, was uns gut tut und wie wir leben wollen. Fünf Punkte, die es möglich machen, Verwicklung aufzulösen und die ganz eigene persönliche Entwicklung zu gestaltet.

Fang doch am besten gleich an, mit dem Rest deines Lebens - so, wie du es leben willst! Entwickle jetzt ganz individuell deine Strategie für deinen Weg.

Jetzt kostenfreie Strategiesession buchen

Was bringt dir NLP